Am Kirchberg soll saniert werden

Am Kirchberg soll saniert werden

Der Zustand ist einfach nicht akzeptabel: Zum Friedhof in Dambeck kommen insbesondere ältere Menschen zu Fuß nur mit großen Mühen. Bei Trauerfeiern ist der Weg von der Kirche zum Friedhof manchmal eine Katastrophe. Kopfsteinpflaster, auf dem schon Fußgänger ein...
Antrag angenommen: Steuern abgesenkt

Antrag angenommen: Steuern abgesenkt

Steuern wieder runter – das war (in Kurzform) der Inhalt meines Antrags an die Gemeindevertretung. Gemeint waren die Gewerbesteuern und die Grundsteuer A und B. Diese mussten im Juni 2020 auf Forderung des Landes erhöht werden. Deutlich. Und das in einer...

Strom für Dambeck: Spannung wird stabilisiert

In den Abendstunden in der dunkleren Jahreshälfte wurde das Problem schnell sichtbar: Das Licht flackerte für den Bruchteil einer Sekunde, das Flackern wiederholte sich. Das Phänomen kennen viele Dambecker. Jetzt ist die Lösung da: Die eDis baut in Dambeck einen...
Corona-Krise: Gemeindevertretung trifft sich digital

Corona-Krise: Gemeindevertretung trifft sich digital

Statt auf die persönliche Zusammenkunft setzt die Gemeindevertretung Bobitz in Zeiten von Corona auf digitale Treffen: Hierfür haben die Gemeindevertreter kurzfristig bei sich zuhause die technischen Vorkehrungen getroffen, um mithilfe von Videokonferenzen zu...

Bewegungsmelder 11/2019 und 12/2019

Das Jahresende hatte es noch einmal in sich. Im November gab es zum Radweg an der B208 ein Sondierungsgespräch im Amt Dorf Mecklenburg Bad Kleinen. Das war auch notwendig, um den gesamten Vorgang und Ablauf mit seiner Historie verstehen zu können. Warum beispielsweise...
Bewegungsmelder Oktober 2019

Bewegungsmelder Oktober 2019

Der Monat Oktober hatte es in sich: Gleich am 1. Oktober habe ich zum ersten Mal einer Sitzung des Hauptausschusses beiwohnen dürfen. Der Ausschuss tagt nichtöffentlich, als Gemeindevertreter darf ich der Sitzung aber beiwohnen. Da ich jedoch kein Mitglied des...